23. Wirtschaftstag Pankow: „Mit │Arbeit 4.0 – Wer macht in der Zukunft Arbeit?“

  • 17:30


Es laden ein:

  • Bezirksstadträtin für Jugend, Wirtschaft und Soziales, Rona Tietje
  • Wirtschaftsförderung und Unternehmensservice Pankow
  • Fördersystem U25 – Ausbildungsoffensive Pankow
  • Berlin ProPrenzlauer Berg e.V.

In Zeiten des zunehmenden Fachkräftebedarfs bewerben sich die Unternehmen um Ihre zukünftigen Mitarbeiter*innen. Wir fragen dazu:

Wie kommunizieren Unternehmen heute mit potenziellem Nachwuchs? Sind Unternehmen auf die digitalen Arbeits- und Kommunikationswelten vorbereitet? Wie viele fachliche Kenntnisse und Knowhow brauchen zukünftige Mitarbeiter*innen noch? Werden erforderliche Schlüsselqualifikationen in Schulen genügend thematisiert, gefördert und beurteilt? Welche Wege außerhalb der Schule eignen sich dafür?

Moderation:
Antje Rabenalt, Senior Consultant interim Group
Ehrengäste: Bezirksbürgermeister Sören Benn
Senatorin für Bildung, Jugend und Familie Sandra Scheeres
Staatsekretär für Arbeit und Soziales Alexander Fischer

Donnerstag, 14. September 2017, Einlass ab 17:30 Uhr, Beginn 18.00 Uhr
Veranstaltungsort: WABE, Danziger Str. 105, 10405 Berlin

Programm

  • Auszeichnung der besten Ausbildungsbetriebe im Bezirk mit dem Ausbildungspreis Pankow 2017
  • Podiumsdiskussion mit Frau Scheeres, Herrn Fischer und Herrn Stange (B.R.A.S.S.T. Bau GmbH) und Gegenbauer zum Thema Mit|Arbeit|4.0 – Wer macht in der Zukunft Arbeit?
  • Get together

Wir freuen uns schon jetzt auf Ihre Teilnahme und auf eine rege Diskussion.
Die Einladung steht hier zum Dowload zur Verfügung: Flyer und Einladung 23. Wirtschaftstag Pankow
Weitere Informationen unter www.pankow-wirtschaft.de

Da nur eine begrenzte Teilnehmerzahl möglich ist, bitten wir um Ihre Anmeldung bis zum 6. September 2017 unter: Fax: 030/91 20 67 73 | E-Mail: info@tic-berlin.de