Das Gläserne Labor bietet als außerschulischer Lernort mit vier Forschungslaboren mehr als 20 Experimentierkurse zu den Themen Genetik, Neurobiologie, Zellbiologie, Ökologie, Radioaktivität und Chemie für Schüler*innen der Sekundarstufe an.

Foto: Peter Himsel/Campus Berlin-Buch

Foto: Peter Himsel/Campus Berlin-Buch

Das pädagogische Konzept sieht vor, dass alle Experimente einen engen Rahmenlehrplanbezug haben, die Schüler*innen selbstständig in Kleingruppen experimentieren und dabei durch Wissenschaftler*innen aus den Forschungseinrichtungen des Campus Buch angeleitet werden. Mit über 12.500 kursteilnehmenden Schülern*innen und Lehrer*innen pro Jahr zählt es zu den besucherstärksten Schüler*innenlaboren der Bundesrepublik.

Gläsernes Labor Flyer

Kontakt:

Frau Annett Krause | Gläsernes Labor/BBB Management GmbH
Campus Berlin-Buch | Robert-Rössle-Straße 10, 13125 Berlin
030 94892920 |  a.krause@bbb-berlin.de | www.glaesernes-labor.de